• Sprechstunden
  • Profil
  • Team
  • Praxis
  • Leistungen
  • Implantate
  • Fortbildung
  • Partner
  • Anfahrt
  • Impressum
  • Datenschutz

  • Unsere Fortbildungen für Zahnärzte 
    und Patienten 

    Für alle Fortbildungen werden Fortbildungspunkte nach den Richtlinien der BZÄK vergeben. 

    Fünfjährige Jubiläumswoche FranziskusCarré

    Vom 17.09.-21.09.12 täglich wechselnde Schwerpunktthemen, mit Fachärzten diskutieren.

    Mittwoch 19.09. Vortrag 18.00 Uhr Warum ist für Diabetiker die Parodontitis Therapie so wichtig?

    Diabetes und Zähne   

    Auswirkungen der Parodontitis auf die Diabetes. Vortrag zum Weltdiabetestag interdisziplinär mit der diabetologischen Schwerpunktpraxis Dres. Rose, Pohlmeier, Lammers   Samstag 13.11.2010

    Noninvasive Behandlung der Schlafapnoe mittels intraoraler Protrusionsapparatur
    Interdisziplinärer Patientenabend mit Beteiligung Lungenheilkunde, Kardiologe, HNO-Heilkunde, Zahnmedizin. Franzikus Forum 29.09.10 kostenfrei

    Parodontitis eine Volkskrankheit  
    Ursache, Folgen und Therapie                                                                                  St. Franziskus-Hospital "Tag der Prävention" 05.09.2009 um 13.30 Uhr in den Räumen der Diabetologie. Kostenfrei.

    Der zahnlose Unterkiefer in der Implantologie 
    Chirurgie, Prothetik, Konzepte. Mit Hands-on Übungen der Teilnehmer. 
    Fortbildungsakademie der ZÄK Münster am 07.11.08 

    6. Symposium Implantologie 
    Themen: Socket-Preservation; Update Vollkeramik, Guided Surgery in der Implantologie, der neue Trend? 
    Mittwoch 27.08.08 Beginn 15.00 Uhr 
    Ort: Marienhaus auf dem Gelände des SFH-Hospitals 
    Anmeldung und Info in der Praxis 

    Aktuelle Verfahren in der zahnärztlichen Implantologie. 
    Ästhetik, Konzepte, Möglichkeiten. Ein Patientenvortrag. Kostenfrei. St. Franziskus Hospital Münster, Marienhaus. Mi 05.09.2007 19.00 Uhr. 

    Wie therapiere ich den zahnlosen Unterkiefer? 
    Chirurgie, Prothetik, Konzepte. Hands-on Übungen der Teilnehmer. 
    Ganztageskurs. Fortbildungsinstitut der ZÄK Hamburg. 01.09.2007 

    5. Symposium Implantologie. 
    Themen: Das schwache Knochenlager in der Implantologie. Methoden des Knochenaufbaus in komplexen Fällen. Wie löse ich den schwierigen Fall prothetisch? CAD/CAM in der Implantologie heute! Rechtsprechung und Aufklärung in der Zahnarztpraxis. 
    Ästhetische Vollkeramik auf Implantaten. 
    Samstag 28.10.2006 Hotel Kaiserhof in Münster. Beginn 10.00 Uhr. 
    Anmeldung in der Praxis, Ansprechpartner ZMV M. Rachuba. 

    Ästhetische Frontzahnimplantologie 
    Konzepte und Parameter für eine erfolgreiche Therapie. 
    10 Jahres- Fallbetrachtung. 
    Sofortimplantation, Sofortversorgung versus Spätversorgung, Ästhetik und Augmentation, Weichgewebsmanagement, Vollkeramik. 
    Akademie für Fortbildung der ZÄK Westf.-Lippe in Münster am 20.09.2006 

    Die Versorgung der zahnlosen Mandibula. Ein Kurs mit praktischen Übungen. Akademie für Fortbildung der ZÄK Westf.-Lippe in Münster. Mittwoch 07.09.2005. 

    Integration der Implantologie in die 
    zahnärztliche Praxis
     Seminar (ganztägig) mit hands-on Übungen für Einsteiger am Samstag 22.01.2005 in der Akademie für Fortbildung der ZÄK Westf.-Lippe in Münster. 

    Aktuelle Konzepte in der Implantologie Vortrag am Samstag 15.05.2004 in Berlin, Berliner Implantatkonzepte. 

    Wieviel Implantate müssen sein? Vortrag auf Implantologie Symposium Fortbildung für die Praxis. Samstag 27.09.2003 in Münster. 

    Antibiotika in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde 
    Vortrag in der Akademie für Fortbildung der ZÄK Westf.-Lippe am 24.06.2003. 

    Sofortbelastung heute und die Frontzahnlücke als Herausforderung in der ImplantologieFortbildung für die Praxis. Vortrag am Samstag 11.01.2003 in Münster auf dem Symposium. 

    Fortbildung für die Praxis-Neue Konzepte in der Implantologie- Vortrag am Samstag 09.03.2002 auf dem Münsteraner Symposium Implantologie. 

    Frühere Vorträge und die Vorträge im Qualitätszirkel Münster sind nicht gelistet.